Malick Bauer
© Pascal Buenning

Malick Bauer

Schauspieler

Malick Bauer wurde in Bremen geboren. Erste Schauspielerfahrungen sammelte er in Hamburg, ehe er an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig sein Schauspielstudium absolvierte. Währenddessen spielte er am Neuen Theater Halle. Es folgte ein Engagement an der Volksbühne Berlin und Zusammenarbeiten mit Regisseurinnen wie Pınar Karabulut, Claudia Bauer und Susanne Kennedy. In der Spielzeit 2022/2023 wechselte er an das Berliner Ensemble. Neben seiner Theaterarbeit ist er auch im deutschen Fernsehen zu sehen, u.A. in „Frau Jordan stellt gleich“ und "Wir". Für den MDR Kultur war er Sprecher der Beiträge „Trauma Ungerechtigkeit“ und „Der verbotene Regenbogen“. Zur Zeit ist er weltweit in der Titelrolle der ersten deutschen Disney+ Serie „Sam – Ein Sachse“ zu sehen. Er übernahm 2023 außerdem eine Synchronrolle im Kinofilm TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES - MUTANT MAYHEM.

JUST PUBLICITY vertritt als Presseagentur den Schauspieler Malick Bauer. Die zuständige Presseagentin ist Regine Baschny.